Postbiologische Maschinen: SmombieAutonom [NIS_2016]

Postbiologische Maschinen _ NurSchrec! Institute of Schlechterwisserei

Moral ist jenes Maß von Anständigkeit, das gerade modern ist. (Federico Fellini)

Das leicht höher entwickelte Smartphonecase „SmombieAutonom“ besticht durch die Tatsache, dass ein Eigentümer in Form obsolet-gestriger Wetware (Menschen und andere Primaten) nicht mehr notwendig ist. Nach der postfaktischen Maschine, also der nicht funktionierenden verlogenen Apparatur, ist die postbiologische Maschine die logische Konsequenz.

Postbiologisch meint den Zeitpunkt, an dem jeglicher globale, internationalistische Ansatz gescheitert ist, die Restmenschheit an sich selbst erstickt und der Konsumfaschismus des 20sten und 21 Jahrhunderts die Grundlagen des Lebens auf der Erde so nachhaltig gestört hat, dass „Bio im Allgemeinen“ sich in das Marketingbetrugswölkchen auflöst dass es immer war.

Popvegan und vertrottelt in den geliebten Untergang. Querfront-Tech im Zeitalter einer totalen Beliebigkeit. Ein Makerbot als Grundplattform, bewehrt mit geschärften Klingen aller Art.

Der Smobie des 22 Jahrhunderts weiss nie genau wann er sich gegen andere „smarte“ Technologien zur Wehr setzen muss.

Dauerndes Wettrüsten als Maschinen-Lebens-Augabe und Sinnstiftung, das Konzept des Homo Sapiens vom Technicus Imperialis übernommen.

Der Smombie-Kopf ist mit IR-Sensoren, Propaganda-Laser, Quad-Core Smartphone aus den frühen 21sten Jahrhunderts und derlei Dingen mehr bestückt.

In der PVC-Haarpracht versteckt sich ein Rest des überkommenen biologischen Lebens, SmombieAutonom bewahrt und pflegt die letzten Bakterien der Erde als Hommage an die schlechte, alte Zeit.

W-Lan-3G vernetzt, Motion- and Facerecognition, Geländegängig, IR-Hacker on Board, Laserpropaganda, GPS, etc..etc… Das Smartphone befreit sich vom Meatspace, in Gegenwart und Zukunft wischelt die Maschine über die Menschen.

Hinterkopf: QuadcoreSmartphone, Augenhöhle-rechts: Punktstrahler, Schläfe-lateral-rechts: IR-Jammer, Front: Ultraschall-Sensor, Front-lateral-rechts&links : 4 x schneidende Argumente, Augenbraue links: Laser-Propaganda-Werfer, Augenhöhle links: Zugeständnis an die Esoterikfreaks-Opal-Orakel, Mundpartie: Sägezahnlippe-Unterholzteiler, Schädel-dorsal: PVC-Schlauchhaar Bakterien&Virenhabitat.

Schädel-posterior: CCCP mechanische Wostokveteranen-Taschenuhr aus den 70er Jahren des vergangenen Jahrhunderts. Plattform-posteriror: IR-Schnittstelle und Nachhutklinge. Inside Smombie-Scull: W-Lan, 3G Netz, GPS, Bluetooth,…

Nächste Schritte: Synchronisation mit NurSchrec!-Solarsack und Entwicklung einer 3D-Drucker gestützten Reproduktionseinheit für postbiologische Maschinen, Anbindung an das Internet des WahnDings [IdWD] – (Internet of MadThings [IoMT]) …

*****************************************************************************

Dieser Beitrag wurde unter #Androiden, #nurSchrec! #Tacheles #kunst und Technik, #Roboter, Allgemein, Kunst, Politik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.